Vögel ganzjährig füttern!

Ganzjährig füttern – ganzjährig helfen! Jahrzehntelang stand das Füttern von Vögeln in der Kritik der Naturschützer. Zu Unrecht, wie Prof. Dr. Peter Berthold und Gabriele Mohr von der Vogelwarte Randolfzell in vielen Jahren Forschung herausfanden. Wer den gefiederten Gästen ganzjährig gutes Futter anbietet, kann sie nicht nur aus nächster Nähe beobachten, sondern leistet auch einen… Weiterlesen Vögel ganzjährig füttern!

Die Farbe des Wassers

Viele Aquarianer glauben es zu wissen. Auch Hobbytaucher im Teich, Meer oder Ozean glauben es zu wissen. „Wasser hat keine Farbe!“ “ Wasser ist blau!“ Oder grün? Oder…? Ulf von Rauchhaupt von der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung hat den hier zitierten Beitrag verfasst: Die Farben der Meere Warum unter Wasser alles so unwahrscheinlich blau aussieht und… Weiterlesen Die Farbe des Wassers

Rettet die Insekten!

Käfer, Biene Schmetterling – Natur faszinierend und bedroht In manchen Gebieten ist die Zahl der Insekten in den letzten Jahrzehnten um 75 Prozent zurückgegangen. Vom Insektensterben ist die Rede. Wie kommt das? Was ist passiert und was muss getan werden, um die Insekten zu retten? Können wir uns darüber freuen, dass es weniger Mücken, Fliegen… Weiterlesen Rettet die Insekten!

Corona-Pandemie induziert: Berberaffen im Kampf

Affen in Thailand kämpfen wegen Coronavirus erbittert ums Essen Nicola Aerschmann berichtet am 12.3.2020 in nau.ch aus Thailand: In der thailändischen Stadt Lopburi kämpfen hunderte Affen um eine Banane. Die Tiere werden oft von Touristen gefüttert, diese fehlen nun aber wegen des Coronavirus. In Lopburi gibt es zahlreiche wilde Affen, sie leben in zwei verschiedenen… Weiterlesen Corona-Pandemie induziert: Berberaffen im Kampf

Wasser mit Medikamentenresten

Arznei-Gift in unseren Flüssen, Seen und im Trinkwasser Unsere gute medizinische Versorgung hat eine unerwünschte Nebenwirkung: Rückstände der Medikamente finden sich in Gewässern und im Grundwasser. Teilweise sind selbst im Trinkwasser noch Spuren der Arzneimittel nachzuweisen. Sie gelangen hauptsächlich mit den Abwässern aus Privathaushalten dorthin. Und das lässt sich zum Großteil auch kaum vermeiden: Viele… Weiterlesen Wasser mit Medikamentenresten

Neue Bienengifte im Anflug

Hallo Deutschland! Das Umweltinstitut München e.V. berichtet als Autor am 28.6.2018 in GALABAU (Link), dem Magazin für Garten- und Landschaftsbau, zum Thema Insektizide: Wirkstoff Flupyradifuron birgt neue Gefahren für Insekten Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) sollte dem Umweltinstitut Auskunft darüber erteilen, ob Zulassungsanträge für das neue Insektengift Flupyradifuron vorliegen. Mit der Auskunft sieht… Weiterlesen Neue Bienengifte im Anflug

Zeit zum Handeln

Hallo Deutschland! Der Beitrag vom 1. Juli 2018 von Dr.  Reinhard Door in der Apotheken Umschau passt zu unserem eigenen Engagement des Umwelt- und besonders des Insektenschutzes. Darum gebe ich ihn hier als Gastbeitrag-Zitat wieder: Insekten Ihre Zahl hat sich in den vergangenen Jahrzehnten drastisch reduziert. Das bedroht auch die Produktion vieler Lebensmittel. Nur eine… Weiterlesen Zeit zum Handeln

Warum wir mit der Natur auch uns selbst zerstören

Hallo Deutschland! Der Gastbeitrag vom 16. Juni 2018 von Andreas Weber in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung passt zu unserem eigenen Engagement des Insektenschutzes. Darum gebe ich ihn hier als Zitat wieder: Es wird still Immer weniger Vögel, Schmetterlinge und Insekten leben bei uns. Vor allem, weil sie durch Pflanzenschutzmittel ausgelöscht werden. Damit verschwindet nicht nur… Weiterlesen Warum wir mit der Natur auch uns selbst zerstören

Die Wildkatze – Tier des Jahres 2018

Hallo Deutschland! Die Deutsche Wildtier Stiftung berichtet: Die Europäische Wildkatze wurde von der Deutschen Wildtier Stiftung zum „Tier des Jahres 2018“ ernannt. Wildkatzen sind keineswegs verwilderte Hauskatzen! Sie unterscheiden sich schon optisch: alle haben eine gelblich-graue Unterwolle, einen stumpf endenden Schwanz mit zwei bis drei schwarzen Ringen und eine fleischfarbene Nase. Wildkatzen sind – im… Weiterlesen Die Wildkatze – Tier des Jahres 2018

Wildbienen-Helfer

Naturschutz für Honigbienen? Oder: Was können wir gegen das Insektensterben tun? Hallo Deutschland! Ich hatte hier über das große Insektensterben berichtet. 27 Jahre lang wurden in 63 deutschen Naturschutzgebieten fliegende Insekten gezählt und im Jahr 2017 ein Rückgang der Populationen bis über 80 Prozent festgestellt. Die in der Landwirtschaft über Jahrzehnte eingesetzten Gifte werden als… Weiterlesen Wildbienen-Helfer